Marktbericht Pressepapiere: Frankreich: Bei LWC ist es im ersten Quartal ruhiger als 2018

Bei den Preisen für Magazinpapiere werde sich bis Mitte dieses Jahres kaum etwas an den Preisen ändern, sind Hersteller überzeugt.

Andere Marktinsider sind sich da nicht so sicher und erklären, es könne auf dem relativ ruhigen LWC-Markt im März Gesprächsbedarf geben für Quartalskontrakte.

Der Auftragseingang sei jetzt wesentlich ruhiger und die Auslastung geringer. Teilweise soll sie aber immer noch über 90% liegen. Zu bedenken sei auch, dass das erste Quartal nicht zu den nachfragestärksten zählt, eine saisonale Belebung sei durchaus noch drin.

- Anzeige -
- Anzeige -