Schleifholz: Reparaturen haben Übernahmen behindert

In Süddeutschland ist es im Februar und Anfang März zu Schwierigkeiten bei der Übernahme von Schleifholz gekommen. Aufgrund eines zwischenzeitlich behobenen Schadens an einer von zwei Entrindungsanlagen in einem süddeutschen Werk konnte die von diesem Schleifholzverarbeiter ursprünglich vorgesehenen Mengen an 3 m ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -