Schleifholzpreis im Privatwald in Bayern wird bis Ende Oktober 2018 fortgeschrieben

Sechs überwiegend Kleinprivatwaldbesitzer vertretende forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse und Vertreter von in Bayern ansässigen Papierwerken haben sich am 26. Oktober 2017 auf Konditionen für Schleifholzlieferungen bis Ende Oktober 2018 verständigt. In Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland Pfalz wurden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -