Marktbericht Schleifholz: Übernahmen haben sich normalisiert

Nachdem süddeutsche Schleifholzverarbeiter vor den Ferien aufgrund stellenweise deutlicher Überlieferungen Gespräche mit Vertretern des Privatwaldbesitzes über ein entsprechendes Mengenmanagement für die verbleibenden Wochen und Monate bis zum Ende der Jahresverträge geführt hatten, haben sich nun Bereitstellungen und Übernahmen wieder angeglichen. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -