Titandioxidpreise nochmals leicht reduziert

Venator hat als erster Hersteller für April Preisanhebungen angekündigt

Die Kontraktpreise für Titandioxid wurden im ersten Quartal 2020 weiter zurückgenommen. Über alle Sorten und Qualitäten haben die Preise um 50-100 €/t nachgegeben. Die Dekorpapierindustrie konnte die vor allem bei einfachen Qualitäten zum Einsatz in der Farben- und Lackproduktion erzielten stärkeren Abschläge ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -