Zellstoffmarkt: Preise für Langfaser- und Kurzfasersorten sinken erneut im August

Talsohle bei NBSK scheint eher in Sicht als im Eukalyptusbereich

Auch im August hat sich im europäischen Zellstoffmarkt noch keine Trendwende gezeigt. Der auf Lieferantenseite erhoffte deutliche Nachfrageschub aus der Papierindustrie ist ausgeblieben, das Angebot wird nach wie vor als üppig beschrieben. Wie auch in den Vormonaten hatten Verarbeiter daher keine Probleme, weitere ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -