Zellstoffmarkt: Preiserhöhungen für Langfasersorten nur zum Teil umsetzbar

Nachfrage in Europa im Februar auf einem hohen Niveau

Obwohl die Verhandlungen über die Preise für Februar Ende der KW 9 noch nicht alle abgeschlossen waren, zeichnet sich bereits ein Trend ab: Langfaserzellstoff wird teurer werden, Kurzfaserzellstoff bleibt hingegen stabil. Mit einem unguten Gefühl beobachtet die Branche die weitere Ausbreitung des Coronavirus, das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -