Zellstoffmarkt: Verwerfungen in den globalen Logistikketten verknappen Angebot weiter

Branche spekuliert über die Hintergründe der Überprüfungen durch die EU

Nachdem die Preise für Zellstoff letzten Monat in Europa unverändert waren, gibt es derzeit unterschiedliche Prognosen darüber, wie die Entwicklung im Oktober sein wird. Häufig gehen EUWID-Gesprächspartner davon aus, dass die Notierungen wieder stabil bleiben. Manche Papierproduzenten werden bei ihren Lieferanten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -