Finnische Printmedien warnen vor akutem Papiermangel

Der kürzlich verlängerte Streik in den finnischen Werken von UPM und der Krieg in der Ukraine wachsen sich für finnische Printmedien zu einem akuten Problem in der Papierbeschaffung aus. Finnische Zeitungsverleger äußerten sich im öffentlich-rechtlichen Mediensender Yle, dass sie sich auf eine Verschärfung der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -