Frankreich: Preise für Wellpappenrohpapiere im Mai meist unverändert

Die lange Phase der Preiserhöhungen im Markt für Wellpappenrohpapiere in Frankreich scheint ein vorläufiges Ende gefunden zu haben.

Nachdem die Preise für Recycling-Wellpappenrohpapiere im April nochmals eine außerordentlich starke Erhöhung erfuhren, blieben sie sowohl für braune als auch für weiße Sorten im Mai unverändert. Die Erhöhung, die in ihrem Umfang einmalig war, sei ohne größeren Widerstand durchgegangen, erklären Hersteller.

Die Abnehmer sehen sich jetzt vor der schwierigen Aufgabe, die jüngste Papierpreiserhöhungen an ihre eigenen Kunden weiter zu geben. Dies müsse auch relativ zeitnah passieren, erklären Marktinsider, da sonst die Möglichkeiten für eine Erhöhung der Wellpappenpreise sich erst wieder später im Jahr ergäben.

Den ausführlichen Bericht und weitere Nachrichten lesen Abonnenten von EUWID Papier und Zellstoff (Printausgabe oder E-Paper).
Sie können unsere Print- und Digitalangebote kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

- Anzeige -
- Anzeige -