Zellstoffmarkt: Preise sollen über alle Sortenbereiche im Januar anziehen

Produzenten rechnen sich gute Chancen für zeitnahe Realisierung aus

Im ersten Monat des laufenden Jahres werden alle Zellstoffqualitäten teurer. Nachdem im Dezember zunächst die Hersteller von Eukalyptuszellstoff ihre Abnehmer über Preiserhöhungen um je nach Ausgangsbasis 20-30 US$ auf 800 US$/metr.t mit Wirkung zum 1. Januar informiert hatten, sind auch die Lieferanten von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -