Massiver Ausbau der Zellstoffkapazitäten bis 2024 dürfte Marktbalance wieder ändern

Die Zellstoffpreise auf dem europäischen Markt verharren seit Sommer auf einem zuvor so noch nie erlebten Rekordniveau. Für Kurzfaserzellstoff blieben sie im Oktober den vierten Monat in Folge unverändert, bei Langfaserzellstoff zeichnet sich eine erste Korrektur ab. Viele Marktteilnehmer hatten eigentlich schon ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -