Österreichische Papierindustrie: Aufschwung im Jahr 2021 durch höhere Kosten gedämpft

Die Papierindustrie Österreichs erlebt 2021 einen deutlichen Aufschwung, der aber von hohen Kosten für Rohstoffe und Energie abgeschwächt wurde. Darüber hinaus lasse die Ukraine-Krise die Branche um die Gasversorgung bangen, Dekarbonisierung und erneuerbare Energien rückten vor diesem Hintergrund in den Fokus. Wie d...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -