Russlands Regierung soll Zellstofffabriken bei Investitionen mehr unterstützen

Segezha-President sieht Notwendigkeit eines staatlichen Programms

Im Rahmen des Eastern Economic Forum in Vladivostok kommentierte der President und Vorstandsvorsitzende der Segezha Group Mikhail Shamolin die Entwicklungsperspektiven der Zellstoff- und Papierindustrie in der Russischen Föderation. Er forderte den Staat auf, die Unternehmen beim Ausbau der Produktionsanlagen zu ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -