Wachstum der chinesischen Papierindustrie verliert 2011 an Tempo

Chinas restriktive Geldpolitik und die europäische Schuldenkrise haben 2011 zu einer Abschwächung der globalen Wirtschaft geführt und sich in einer rückläufigen Nachfrage nach Papier ausgewirkt. Zusammen mit den Überkapazitäten in der chinesischen Papier- und Zellstoffindustrie sowie großen Lagerbeständen, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -