Zellstoffmarkt: NBSK-Aufschläge gelten im Januar als wahrscheinlich

Weitergabe der Kosten maßgeblich für das Überleben der Papierindustrie

Die Verarbeiter von Zellstoff in Europa sind in eine Art Schockstarre verfallen. Die Chancen auf baldige Preissenkungen, wie sie noch im vierten Quartal von vielen für den europäischen Zellstoffmarkt erwartet wurden, schwinden. Das Verhältnis von Angebot und Nachfrage wird sich erst verbessern, wenn sich die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -