Zellstoffverbrauch in Europa im Februar rückläufig

Die europäischen Papierfabriken haben im Februar bei einem Gesamtverbrauch von 933.000 (Jan. 21: 986.000) t 53.000 t weniger Zellstoff verarbeitet als im Vormonat. Laut Utipulp-Statistik wurden im entsprechenden Vorjahresmonat noch 966.000 t eingesetzt und damit 33.000 t mehr als in diesem Jahr. Die Bestände der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -