Ahlstrom-Munksjö investiert in Spezialzellstoff-Werk Aspa und plant Verkauf der Dekorpapiersparte

Ahlstrom-Munksjö, Helsinki, will an seinem schwedischen Standort Aspa Bruk in eine neue Faserstoffsortierung investieren und auf diese Weise die Produktion von Spezialzellstoffen erhöhen. In dem Werk werden mit einer Kapazität von 190.000 jato zwei Arten Kraftzellstoff hergestellt: ECF (elementarchlorfrei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -