Ahlstrom-Munksjö übernimmt Expera von KPS

Ahlstrom-Munksjö, Helsinki, hat vereinbart, den US-Spezialpapierhersteller Expera Specialty Solutions von einer Tochtergesellschaft von KPS Capital Partners, LP, New York, zu übernehmen. Der Kaufpreis beläuft sich auf 615 Mio US$ (526 Mio €) auf Bar- und schuldenfreier Basis. Der Abschluss der Transaktion, die in ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -