Alle Verhandlungen zwischen UPM und Gewerkschaft unterbrochen, Streik verlängert

UPM und die Gewerkschaft der finnischen Papierarbeiter konnten sich erneut nicht auf einen neuen Tarifvertrag einigen. Am 14. April hat die Gewerkschaft vier vom Schlichter vorgelegte Vergleichsvorschläge für UPM Pulp, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels abgelehnt. Paperiliitto teilt mit, dass die ei...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -