PM 1 bei Burgo Avezzano steht erneut still

Burgo Group hat in seinem Werk für holzfreie gestrichene Papiere Avezzano östlich von Rom die PM 1 erneut abgestellt. Ein Sprecher der Gewerkschaft Slc-Cgil gab an, die Maschine mit einer Kapazität von 120.000 jato sei am 11. Juni angehalten worden, nachdem sie erst am 4. Juni nach einem dreiwöchigen Stillstand ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -