APPM sichert Investitionsplan mit Kreditlinie ab

Die Arkhangelsk Pulp and Paper Mill (APPM), Novodvinsk, hat sich vor dem Hintergrund geplanter Investitionen ein umfangreiches Darlehen gesichert. Die russische Papier- und Zellstofffabrik und UniCredit Bank Österreich AG schlossen jüngst zwei Darlehensverträge in Höhe von insgesamt mehr als 80 Mio € mit einer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -