Arauco stoppt Zellstoffwerk wegen Dürre in Chile

Der chilenische Hersteller Celulosa Arauco y Constitución S.A., Santiago de Chile, musste die Zellstoffproduktion in seinem südchilenischen Werk Valdivia aufgrund einer schweren Dürre am 6. März stoppen. Der Wasserstand des Flusses Río Cruces, aus dem Arauco das für seinen Herstellungsprozess benötigte Wasser ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -