Arauco wird neue BEK-Linie doch nicht im Juni starten

Arauco, Santiago de Chile, hat die Fertigstellung seiner neuen Zellstofflinie ein weiteres Mal nach hinten verschoben.

Der Konzern plant die Inbetriebnahme der BEK-Anlage jetzt erst in der zweiten September-Hälfte des laufenden Jahres. Arauco ging zuletzt noch davon aus, dass es im Juni 2022 mit dem Testbetrieb der neuen Zellstoffanlage beginnen kann. Die Linie wird über eine Kapazität von 1,56 Mio t gebleichten Eukalyptuszellstoff verfügen.

Den ausführlichen Bericht und weitere Nachrichten lesen Abonnenten von EUWID Papier und Zellstoff (Printausgabe oder E-Paper).
Sie können unsere Print- und Digitalangebote kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

 

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -