Austrocel investiert 60 Mio € in Zellstoffwerk Hallein

Der österreichische Hersteller von Dissolvingzellstoff Austrocel Hallein GmbH, Hallein, wird sein Werk in Hallein/Salzburger Land für rund 60 Mio € erweitern. Im Rahmen des Projekts soll sich unter anderem die Produktionskapazität bis 2021 von derzeit 150.000 auf 170.000 jato Dissolvingzellstoff erhöhen, teilt ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -