Betrieb der insolventen Papierfabrik Scheufelen ruht bis auf Weiteres

Neues Konzept für Investorenprozess / Lösung muss schnell greifen

Die Papierfabrik Scheufelen GmbH & Co. KG, Oberlenningen, lässt den Betrieb weiter ruhen. Im Rahmen der Insolvenzeröffnung am 1. April 2018 war geplant, die Papiermaschine nach einem mehrwöchigen Stillstand Anfang Mai wieder zu starten. Laut einem Sprecher des Insolvenzverwalters fehlen dafür allerdings die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -