Deutsche PaperlinX veräußert VTS an Vink

Das deutsche Papierhandels-Segment der australischen Mutter Spicers Limited, eh. PaperlinX Limited, hat ihre Tochtergesellschaft für Werbelösungen PaperlinX VTS GmbH an die Vink Gruppe, Gilching, veräußert. Das Unternehmen wird die VTS unter dem neuen Firmennamen Deutsche adp integrieren. Unter Geschäftsführer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -