Deutschland: Markt für gestrichene Feinpapiere

Vor dem Hintergrund eines sehr ruhigen Druckgeschäfts sowie der anstehenden Ferienmonate ist die Stimmung am Markt für Bilderdruckpapier angespannt.

Druckunternehmen klagen über einen saisonal bedingten Rückgang der Beschäftigung, was sich mehr und mehr auch auf die Papierindustrie auswirke. Zwar berichten einige Hersteller über eine noch zufrieden stellende Auftragslage und die Absicht, erwirkte Preisaufschläge diszipliniert auch über das Sommerloch hinweg beizubehalten. Beobachter hingegen zweifeln an der nachhaltigen Wirksamkeit von Preiserhöhungen.

- Anzeige -
- Anzeige -