Deutschland: Markt für Wellpappe

Wie erwartet hat sich der Mai aufgrund der zahlreichen Feiertage sowie der Schulferien zu einem durchwachsenen Monat entwickelt.

Einige Betriebe nutzten die Brückentage für Wartungsarbeiten, andere versuchten das unerwartet hohe Auftragsvolumen an weniger Tagen abzuarbeiten. Mehrfach wurde jedoch betont, dass man sich darauf frühzeitig einstellen konnte.

Ende Mai sowie in den ersten Junitagen soll sich das Geschäft sehr belebt zeigen, was mit der deutlichen Wetterbesserung in Verbindung gebracht wird. Damit steige nicht nur der Bedarf an Obst- und Gemüsesteigen, auch alle anderen „Sommerprodukte“ wie Getränke und Grillgut müssten jetzt kurzfristig in die Märkte.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -