DS Smith: Kennzahlen für das 1. Halbjahr 20/21 rückläufig, Online-Handel und FMCG lassen hoffen

Die Coronaviruspandemie hat sichtbare Spuren in der Halbjahresbilanz (1. Mai bis 31. Oktober) des britischen Recycling-, Papier- und Verpackungsunternehmen DS Smith, London, hinterlassen. Zwar fiel der Mengenrückgang mit 1 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum überschaubar aus, der Konzernumsatz ging um 9 % auf knapp ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -