DS Smith: Pandemie sorgt für rückläufigen Gewinn trotz positiver Entwicklung im zweiten Halbjahr

Im Geschäftsjahr 2020/2021, das am 30. April endete, verzeichnete DS Smith einen Rückgang bei Umsatz, Betriebs- und Nettogewinn gegenüber dem vorigen Geschäftsjahr. Der Umsatz sank um 1,0 % auf 5,98 Mrd £, was DS Smith im Wesentlichen auf den Rückgang der Papierpreise im Geschäftsjahr 2019/20 und im ersten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -