Encyclopaedia Universalis künftig nur noch digital

Das französische Verlagshaus Encyclopaedia Universalis, Herausgeber der gleichnamigen Enzyklopädie, verzichtet künftig auf eine Druckausgabe. Nachdem 44 Jahre lang die gedruckte Version erschienen sei, so der Verlag, werde man sich von nun an ausschließlich auf die digitale Form konzentrieren. Diese besteht dem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -