EUWID-Notizen: Schades - R+S Group kündigt Preiserhöhung an

Schades - R+S Group, Skive und Sarstedt, hat eine Preiserhöhung zum 1. Dezember 2021 von 12 % je nach Produkt und Papiersorte angekündigt. Als Grund werden Kostensteigerungen angeführt, die nicht aufgefangen werden können. Demnach haben die Papierfabriken Preiserhöhungen von bis zu 15 % angekündigt, entweder mit ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -