Fibria gibt Startschuss für Ausbau von Três Lagoas

Der brasilianische Konzern Fibria Celulose, São Paulo, hat am 30. Oktober den Grundstein für den Ausbau des brasilianischen Zellstoffwerks Três Lagoas gelegt. Die Baumaßnahmen für die neue Eukalyptuszellstofflinie haben somit offiziell begonnen. Die Anlage mit einer Produktionskapazität von bis zu 1,85 Mio t ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -