Glatfelter nimmt PM 10 erst Mitte Mai wieder in Betrieb

Der von dem US-amerikanischen Spezialpapierhersteller P.H. Glatfelter Co., York/Pennsylvania, geplante Umbau der PM 10 in dem unter Glatfelter Gernsbach GmbH & Co. KG firmierenden und dem Geschäftsbereich „Composite Fibers“ zugeordneten Werk Gernsbach wird sich gegenüber der bisherigen Planung nochmals leicht ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -