Grigeo setzt auf Investoren und die Ausweitung der Produktionskapazitäten

Um die eigene Marktposition weiter auszubauen hat sich der litauische Papier-, Karton- und Verpackungshersteller AB Grigeo Grigiškes, Vilnius, als strategischen Parnter die Investmentgesellschaft INVL Baltic Sea Growth Fund (BSGF), Vilnius/Litauen, mit ins Boot geholt. Aus dem Unternehmen heißt es, der Private ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -