Grupo Ence legt Pläne für Stellenstreichungen auf Eis

Der spanische Zellstoffhersteller Grupo Ence, Madrid, hat die Pläne für 144 Stellenstreichungen in den Werken und am Hauptsitz des Unternehmens vorerst auf Eis gelegt. Wie die Gewerkschaft FITAG-UGT berichtet, hat sich das Unternehmen erneut auf Verhandlungen eingelassen. Zuvor hatten die Gewerkschaften zu einem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -