Holmen investiert in Werk Iggesund

Belegschaft im britischen Workington soll reduziert werden Der Board of Directors des schwedischen Konzerns Holmen hat eine Investition in Höhe von ca. 200 Mio skr in eine Anlage zur Chemikalienrückgewinnung im Kartonwerk Iggesund Bruk genehmigt. Wie Holmen mitteilte, soll die Anlage, deren Fertigstellung für 2004 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -