Iberpapel verschiebt Umbau der Zellstoffanlage ins dritte Quartal 2020

Aufgrund der Corona-Krise kann der spanische Papier und Zellstoffhersteller Iberpapel, San Sebastian, den Umbau der Zellstoffanlage bei der Papelera Guipuzcoana de Zicuñaga nicht in der geplanten Zeit vollenden und muss den angekündigten technischen Wartungs- und Umbaustillstand verschieben. Das Unternehmen habe die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

- Anzeige -