Appleton Papers plant Zusammenschluss mit Hicks Acquisition Company II

Der US-amerikanische Spezialpapierhersteller Appleton Papers Inc, Appleton/Wisconsin, plant einen Unternehmenszusammenschluss mit Hick Acquisition Company II, Dallas/Texas. Das Geschäft im Wert von 675 Mio US$ soll bereits im kommenden Juli abgewickelt werden, ist allerdings noch an bestimmte Auflagen geknüpft. Nach ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -