Italien: Markt für Altpapier

Die Preise auf dem italienischen Altpapiermarkt haben im Juli erneut einen Schritt nach unten gemacht.

Die schwache interne Nachfrage überwog die geringen Sammelmengen im Land und auch das Exportgeschäft bot Altpapieranbietern keine große Erleichterung. EUWID-Gesprächspartner melden demzufolge Preisnachlässe in Höhe von 5-10 €/t für alle Sorten. Der Preis für Mischpapier (1.02) soll in manchen Fällen etwas weniger gesunken sein als der für alte Wellpappeverpackungen (1.05). Ein Marktteilnehmer erklärte, dass Mischpapier bei Papierherstellern mehr zum Einsatz gekommen und daher etwas schlechter verfügbar gewesen sei.

- Anzeige -
- Anzeige -