Keine größeren Schäden durch Brand bei UPM Hürth

Am 23. März kam es zu einem Brand in einer Altpapierbox bei, UPM Hürth der umgehend von der hauseigenen automatischen Brandschutzanlage gelöscht wurde. Die lokalen Feuerwehren übernahmen die Nachsorge. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ursachenanalyse läuft, vermutlich wurde das Feuer durch ein M...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -