Kimberly-Clark schließt spanisches Werk Calatayud

Der US-amerikanische Hersteller von Tissue- und Hygienepapieren Kimberly-Clark hat am 19. März bekanntgegeben, den spanischen Produktionsstandort Calatayud Mitte Mai 2013 schließen zu wollen. Dem Unternehmen zufolge handelt es sich um eine rein strategische Entscheidung. In Calatayud produziert Kimberly-Clark ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -