Kundenmagazin von Aldi Süd künftig nur noch online

Der Lebensmittel-Discounter Aldi Süd hat zum Jahreswechsel 2022/2023 die Printproduktion seines Kunden-Servicemagazins „ALDI INSPIRIERT“ eingestellt. Wie das Unternehmen im Editorial seiner neusten Ausgabe vom Januar/Februar 2023 mitteilt, wurde entschieden, das bisher alle zwei Monate erscheinende Heft nicht mehr in gedruckter Form auszulegen. Bis dahin war das das kostenlose Kundenmagazin seit etwa sieben Jahren in einer Druckauflage von rund 2 Mio Exemplaren herausgegeben worden, inhaltlich produziert von Raufeld Medien in Berlin. Künftig werde den Kunden nur noch die interaktive PDF-Version zur Verfügung gestellt. Die digitale Variante zum Durchblättern wird laut Aldi auf noch mehr Inhalte, Service und weitere multimediale Formate setzen. Do-it-yourself-Ideen und Trends sollen das Magazin, das stark vom Themenkomplex „Kochen und Rezeptideen“ lebt, inhaltlich abrunden....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -