Laakirchen Papier bei SC-Papier künftig mit mehr Menge und weniger Sorten

Die Laakirchen Papier AG steht kurz vor dem Abschluss der Umbauarbeiten an der PM 11. Ab Anfang August soll die Anlage für ungestrichenes Magazin- und Katalogpapier mit einer neuen Jahreskapazität von 350.000 t produzieren. Dies entspricht einer Steigerung von 17 %. Die Tochtergesellschaft der Heinzel Group, Wien, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -