Lecta kündigt Preisanhebung für grafische Papiere an

Mit Lecta, Barcelona, hat ein weiterer Hersteller von grafischen Papieren eine Preiserhöhung annonciert.

Nach Lectas Vorstellungen sollen die Preise für zweiseitig gestrichene holzfreie Papiere sowie ungestrichene Papiere (Rollen und Formate) in allen europäischen Märkten um 5-7 % angehoben werden.

Begründet wird die Anpassung, die für Lieferungen ab 20. April greifen soll, mit den kontinuierlich steigenden Produktionskosten.

- Anzeige -
- Anzeige -