Leipa kündigt Preiserhöhung für LWC an

Die Leipa Georg Leinfelder GmbH, Schwedt/Oder, hat eine Preiserhöhung für grafische Papiere angekündigt. Demnach will der Hersteller von LWC auf 100 % Altpapierbasis die Preise um mindestens 10 % anheben.

Die Maßnahme gelte für alle Lieferungen ab dem 1. Juli 2021. Die Preiserhöhung sei insbesondere vor dem Hintergrund der massiven Kostensteigerungen u.a. beim Rohstoff Altpapier notwendig, um die Wirtschaftlichkeit der Produktion wieder herzustellen. Zudem verweist das Unternehmen auf die Papierpreisentwicklung im vergangenen Jahr, die in einem Rekordtief mündete.

- Anzeige -
- Anzeige -