Lenzing erweitert grünen Energiemix mit Windkraft

Die Lenzing Gruppe, Hersteller von cellulosischen Spezialfasern für die Textil- und Vliesstoffindustrien, hat einen Liefervertrag mit dem österreichischen Stromproduzenten WLK energy über den Bezug von rund 13 MW Leistung aus Windenergie abgeschlossen. Damit investiere Lenzing langfristig in eine preisstabile und di...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -