Livonia legt Werke zusammen und investiert in Müller Martini

Nur wenige Wochen nach Bezug der neuen Produktionsstätte in der lettischen Hauptstadt Riga investierte die auf Buchproduktion für Verlagskunden in ganz Europa spezialisierte Livonia Print in zwei neue Fadenheftmaschinen von Müller Martini. Der Anlagenbauer lieferte jüngst eine Ventura MC 160 und eine Ventura MC ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -