Lott-Anlagen gehen in den Mittleren Osten

Ein Käufer aus dem Mittleren Osten hat die kompletten Produktionsanlagen der Lott Feinpappen GmbH & Co. KG, Oberachern, erworben. Wie Insolvenzverwalter Ferdinand Kießner von der Kanzlei Schultze & Braun mitteilt, werden die Anlagen in Kürze abgebaut und für den Transport ins Ausland vorbereitet. Kießner zeigte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -